Partner

Unsere Partner sind führende Unternehmen aus der Energie- und der IT-Branche. Der wechselseitige Austausch von Erfahrung und Wissen ist die Basis für den gemeinsamen, nachhaltigen Erfolg beim Kunden

Zum Inhalt

Vereinte Kompetenzen, Nachhaltiger Erfolg

Die folgenden Unternehmen sind Partner von GreenPocket:

Die Bosch Software Innovations GmbH ist als Tochterunternehmen fest in der Bosch-Gruppe verankert, deren Geschäftsbereiche sie partnerschaftlich beim Aufbau von IoT-Technologie und -Kompetenzen unterstützt. Bosch Software Innovations designt, entwickelt und betreibt weltweit Software- und Systemlösungen in den Branchen Mobilität, Smart City, Fertigung, Landwirtschaft, Gesundheit und Gebäude.

Als modernes Energie- und Dienstleistungsunternehmen steht die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) für die optimale Kombination von zukunftsweisenden Dienstleistungen mit dem Wissen eines erfahrenen Kommunalversorgers. Täglich werden nicht nur die fast 600.000 Einwohner und zahlreichen Unternehmen in und um Dortmund mit Erdgas, Strom,Wärme und Wasser beliefert – mit dem Angebot von verschiedenen Contractingmodellen, Energieeffizienzdienstleistungen, Wärme- und Kältemarktprodukten, Smart-Meter-Lösungen sowie vielfältigen innovativen Individuallösungen bietet DEW21 eine „intelligente Energiewelt" von morgen, die weit über den klassischen Energievertrieb hinausgeht.

Das Energieinstitut der Johannes Kepler Universität ermöglicht durch seine drei Abteilungen Energiewirtschaft, Energierecht und Energietechnik eine umfassende und fächerübergreifende Analyse des Zukunftsthemas Energie. Ein Forschungsschwerpunkt des Instituts ist unter anderem die Konzeptionierung von smarten Energiesystemen. Die optimierte Verknüpfung von bestehenden Komponenten in effiziente smarte Gesamtsysteme – sowohl Smart Grids als auch Smart Cities – wird am Energieinstitut weiterentwickelt.

QIVICON ist eine von der Deutschen Telekom initiierte Allianz führender Industrie-Unternehmen in Deutschland mit dem Ziel, das Thema Smart Home voranzutreiben und herstellerübergreifende Lösungen für Kunden zu entwickeln. Gemeinsam mit den Partnern EnBW, eQ-3, Miele und Samsung entwickelt die Telekom eine Plattform, die Themenfelder wie Energieeffizienz, Sicherheit und Komfort für Menschen jeden Alters für zu Hause abdeckt.