04
.
04
.
2018

Heiße Phase in Lissabon: GreenPocket im Free-Electrons-Bootcamp

Zum Inhalt

Wir bleiben in Bewegung! Über 500 Bewerber aus 65 Ländern haben sich seit Dezember letzten Jahres auf die Teilnahme am Free-Electrons-Förderungsprogramm beworben.

Free Electrons unterstützt Startups in einem fortgeschrittenen Entwicklungsstadium durch professionellen Support und die Weitervermittlung an große internationale Energieversorger, wodurch ihr Wachstum beschleunigt und ihre Ausbreitung auf dem weltweiten Energiemarkt unterstützt werden.

Auch GreenPocket hat sich beworben und konnte durch einen Videopitch überzeugen! Die Jury, bestehend aus Topmanagern von 9 internationalen Versorgergiganten wie innogyAmerican Electric Power (AEP), TEPCO oder AusNet Services sowie des Förderungsspezialisten Beta-ihat GreenPocket als einen der 30 besten Bewerber eingestuft.

„Jetzt wird es spannend!“, kündigte unser Geschäftsführer Dr. Thomas Goette an. „Denn jetzt stellen wir unsere Lösung in einem einwöchigen Bootcamp in Lissabon vor. In dieser letzten Auswahlphase wird entschieden, welche der 30 Finalisten sich einen der 12 heißbegehrten Programmplätze sichern können.

GreenPocket - Autor
Autor
Dr. Wolf Stertkamp
wolf.stertkamp@greenpocket.de